familienrezepte teil 3 – eiserkuchen nach einem rezept meiner oma

moin ihr lieben,

kennt ihr eiserkuchen? manchmal weiß ich nicht, ob manche sachen nur bei uns so heißen…

frau google hilft. andere nennen die hörnchen: neujahrskuchen, hippen, krüllkoken oder rullerkes, piepkuchen oder crepe-dentelle! was für schöne namen! außerdem erfuhr ich auf diesem weg, dass rullekes traditionell in ostfriesland am neujahrstag gebacken und gegessen werden und daher auch ihren namen neeijahrskook haben.
bei uns gab es diese knusprigen waffeln in der vorweihnachtszeit und bei der zubereitung verbrennst du dir garantiert beim rollen der heißen waffeln die fingerspitzen.

hamburger bloggerin

auf meinen wunsch haben wir das alte eiserkucheneisen meiner oma aus dem keller geholt und gewienert – nach wohl gut 12 jahren… und eiserkuchen gebacken. na gut, ehrlicher weise muss ich sagen, dass meine schwester und meine mutter gebacken und gerollt haben, während ich fotografierte. das ist eine arbeitsteilung nach meinem geschmack.

hamburger bloggerin
hamburger bloggerin

ich erinnere mich an eine backsession mit meiner oma, während der ich die fingespitzen mit pflaster getaped hatte, denn die waffeln werden heiß und noch weich aus dem eisen genommen und müssen dann sehr schnell gerollt werden, da sie während des abkühlens hart werden. irgendwann hatten wir der oma mal eine eiserkuchenrollhilfe auf einem weihnachtsmarkt geschenkt… die kam auch wieder zum einsatz, blieb aber gedankenloser weise unfotografiert.

hamburger bloggerin
hamburger bloggerin

omas rezept ist zwar sehr schlicht, allerdings sind mengenangaben wie 6/10 für mich schon eine kleine herausforderung… dankenswerter weise macht meine mutter solche dinge „nach gefühl“, und das wäre auch mein tipp, falls ihr das rezept nachbacken wollt. der teig muss schön flüssig sein.

hamburger bloggerin
hamburger bloggerin

gegessen werden eiserkuchen bevorzugt mit sahne. sie lassen sich hervorragend füllen.
mmmhhh!
ich kanns mir nicht recht erklären, aber hier wird es an neujahr keine eiserkuchen mehr geben können… hm?! vielleicht bietet sich der brauch doch an, so wie er in ostfriesland durchgeführt wird… also auch dazu ein tipp: backt die eiserkuchen einfach unmittelbar bevor ihr sie essen wollt…
lasst es euch schmecken!

5 Antworten

  1. 4
    Maja says:

    Ich kenn sie aus dem südlichen Ruhrpott auch als „Eiserhörnchen“ oder „Eiserkuchen“. Gestern bekam ich ein Eisen geschenkt und bin jetzt auf der Suche nach einem guten Rezept.
    Hat deine Oma den Kandis im Wasser aufgelöst?

    Liebe Grüße aus Finkenwerder,
    Maja

    • 4.1
      anja says:

      liebe maja,
      ja, meien oma hat den kandiszucker in ein wenig (!) heißem wasser gelöst. verrat mir gerne, ob dir das rezept gefallen hat.
      eiserhörnchen sind wirklich DAS familienrezept nummer 1 bei uns – und weil ich auch in der nähe vom ruhrgebiet aufgewachsen bin, hieß es auch bei uns eiserhörnchen. :)
      herzliche grüße,
      anja

  2. 3

    liebe7r anonyme/r schreiber,
    wenn du fachabi an der lüdersschule gemacht hast, sollten wir uns kennen…
    ich bin ganz verblüfft. liebe grüße, anja

  3. 2
    Anonymous says:

    Eiserkuchen-da kommen Erinnerungen an meine Kindheit auf. Apropos Erinnerungen-gestern mit meiner Exfrau telefoniert und sie bemerkte beiläufig, dass wenn wir zusammengeblieben es am 24.12. 19 (in Worten Neunzehn!!) Jahre wären. Manchmal habe ich das Gefühl, dass selbst in meinem entschleunigten Leben die Zeit rast. Das Fachabi an der Lüdersschule ist jetzt bestimmt gute 22 Jahre her…da saß ich neben einer,die auch Anja hieß. War `ne komische und manchmal tragische Zeit, an die ich lange nicht mehr gedacht habe.

  4. 1

    …Ooooh! Das erinnert mich, dass ich eigentlich noch Neujahrskuchen (unter dem Namen kenn ich sie) vor Weihnachten backen wollte. Gut, dass ich morgen schon weg fahren. Da muss das Eisen wohl mit in den Koffer!

    Ich hab mein Eisen auch grad erst dieses Jahr bekommen, nachdem meine Oma nicht mehr backt. Jetzt muss (will) ich das Erbe weiter tragen :)

    Lieben Gruß, Midsommarflicka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.