auf ins wochenende! mit `nem samstagskaffee – in meiner neuen MOIN-tasse…

moin ihr lieben,

manchmal, da wache ich auf und weiß, heute kann ich was schaffen. ein segen, wenn ich dann grad zeit habe, diesem impuls nachzugehen. gestern war so ein tag. ich sah mich nach dem aufwachen um und dachte…. hier muss alles anders! frischer! strukturierter! und zack, bin ich ohne frühstück und kaffee aus dem bett gesprungen und habe die produktivität genutzt… alles andere einfach alles andere sein lassen… (also die pflichten).

mein sekretär musste dran glauben… und der dazugehörige schrank für papierkram und schreibtischuntensilien. beide dunkelbraun… und eigentlich zeitlos… aber mir grad zu düster.

… und was soll ich sagen…  meinen ersten virtuellen kaffeeklatsch bei der lieben ninjassieben, wo sich all-samstaglich eine menge blogger_innen auf ein käffchen treffen, – meinen ersten #SAMSTAGSKAFFEE also – kann ich an meinem neuen katzenminzefarbenen schreibtsich trinken… aus meiner neuen MOIN-LIEBLINGSBECHER … könnte ein wochenende schöner starten? ich glaube nicht.

und weil ich lust darauf hatte, dass sich die farbe mehrfach wiederholt, hab ich einfach noch die 2 bilderrahmen und das utensilo für den schreibtischkleinkram (ein umfunktoniertes gewürzregal) mit angestrichen…. und jetzt sitze ich hier so und finds richtig gut. das ganze zimmer hat eine andere ausstrahlung. juchuh!

jetzt gibts noch ein paar erdbeerchen, dann gehe ich auf den markt und kaufe leckere sachen für ein rezept aus einem neuen coolen kochbuch, von dem ich euch demnächst erzähle… und später besuche ich eine künstlerin in der nachbarschaft, die heute ihr atelier für interessierte öffnet und die ich in kürze interviewen möchte… vor mir liegt also ein inspirierender tag… (er wird natürlich mit fußball enden!) und ich freu mich drauf….

ach, aber ich glaube, ich mache mir erst noch ein tässchen kaffee.. die MOIN -tasse lacht mich so an… gefällt sie euch auch so gut?

und habt ihr schöne pläne? verratet sie mir gerne…
genießt in jedem fall euer wochenende!

 


 

tasse: FreuDinge
tassenuntersetzer: hafenholz
erbeerschälchen_ koziol über design 3000
farbe katzenminze: farbwelten der wohnwerkstatt stukenbrock

 

12 Antworten

  1. 7

    Oh ja, den Becher kenn ich … steht ganz weit oben auf meiner „Haben wollen – Liste“. Bei mir wohnt seit kurzem der wunderschöne Zettelhalter von FreuDinge. Auch ein traumhaft schönes Stück!
    herzlichst soulsister

  2. 6

    Gut so, liebe Anja. Hab mich schon ein bisschen gesorgt. Du weißt, kannst immer fragen.
    Grß Marion

  3. 5

    Würde mich mal interessieren, wie du den Schreibtisch angemalt hast. Sieht toll aus!!
    Hab einen schönen Wochenstart
    Marion

    • 5.1

      hallo marion,
      ich hab den sekretär ausgemustert und hier nur eine normale leichte holzplatte auf 2 naturholzböcken als arbeits und werkplatz hergerichtet… sonst wäre es möglicherweise keine erfolgsgeschichte geworden. ich weiß ja seit den workshops, wieviel arbeit in den möbeln steckt… den sekretär fänd ich zwar in hell gut, hätte ich aber nicht hinbekommen. liebe grüße!

  4. 4
    Tally says:

    Das ist eine tolle Farbe! Katzenminze, so so. Erinnert mich an das Taubenblau meiner Teppiche.
    Von welcher Firma ist der Lack?
    Winke winke über die Elbe
    Tally

    • 4.1

      liebe tally,
      das ist tolle dispersionsfarbe. sie ist von der wohnwerkstatt stukenbrock und wird unter anderem im herzberg in ottensen verkauft. den link habe ich ganz klein unter den post geschrieben. herzliche grüße! anja

  5. 3

    Ahoi… hach toll. So einen Produktivitätsschub muss man unbedingt nutzen. Manchmal (wenn auch recht selten, ich gebe es zu, gg) überkommt mich das auch. Und dann kehre ich das oberste zu unterst und der große Kleiderschrank wird durch die Gegend gewuchtet. DAS GEHT – aber wehe ich soll schwere Einkaufstüten schleppen, hhihi!
    Mach dir ein schönes Wochenende am neuen alten Schreibtisch.. Grüße von Haydee

  6. 2

    Ja, Räume verändern ist was tolles, ich brauch das hin und wieder auch (eher ziemlich oft…) und freu mich dann dran (bei mir waren es diese Woche drei neue Bilder, die jetzt ein bisschen Strandfeeling ins Schlafzimmer bringen). Diese blau-grau (was ist Katzenminze?) gefällt mir gut.
    LG und viel Spaß beim Fußball, Mecki

  7. 1

    Hübsche Bilder, die Erdbeeren könnte ich gleich vernaschen. Die Farbe ist wunderschön ich glaube wenn ich das Töpfchen gehabt hätte, dann wäre noch mehr so schön farbig geworden :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Armida

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.