UNSER MARROKANISCHER ABEND FÜR FREUNDE IM ADVENT + Rezept für Blumenkohlsalat mit Safran-Korinthen-Dressing

moin ihr lieben,

huch, schon wieder ein beitrag aus der kombüse… das muss wohl an der adventszeit liegen…

und am samstag hatten wir uns was ganz besonderes vorgenommen… schon vor monaten hatten wir einen termin mit freunden abgestimmt, um sicher zu gehen, alle in der adventszeit an einen tisch zu bekommen… und dann haben wir inspiriert von einem sehr besonderen kochbuch ein MAROKKANISCHES MENÜ gezaubert. ich war ein bisschen aufgeregt, da wir alle rezepte im vorfeld nicht probegekocht hatten und wir unerfahren sind im umgang mit gewürzen wie safran, kreuzkümmel, sternanis…

marokkanisches menü im advent_4_web

dann aber hat alles gut geklappt und wir kochten feines zeug zusammen… es gab:

  • filotteigtaschen mit hackfüllung und minzjoghurt
  • rindfleischtajine mit datteln und walnüssen
  • graupen-gemüse-pilaf mit kreuzkümmeldressing
  • fenchel-blutorangen-salat
  • blumenkohlsalat mit mandeln und safran korinthen-dressing  – und als nachtisch:
  • joghurt mit nüssen und granatäpfeln, dazu mandel-honig-teigtaschen

dazu hatten wir infused water, mit granatapfelkernen & minze und mit thymian, ingwer & zitrone vorbereitet. den wein brachten die gäste mit.

alle rezepte stammen aus dem wunderbar bebilderten kochbuch ZU GAST IN MAROKKO, was ich euch wirklich wärmstens empfehlen kann… die gerichte werden hier von rob & sophia palmer in verbindung mit einem reisebericht und jeder menge toller bilder, auch außerhalb von küchen vorgestellt. der untertitel heißt völlig zurecht „verführerische rezepte einer kulinarischen reise„… alle speisen waren megaköstlich, die gewürze genau richtig dosiert und die anleitung in aller kürze voll auf den punkt. der geruch in der küche glich zwischenzeitlich dem eines orientalischen basars. herrlich!

marokkanisches menü im advent_7_web marokkanisches menü im advent_6_web

ich konnte mich gar nicht recht entscheiden, welches der vielen gerichte ich euch genauer vorstelle… entschied mich aber dann für den fabelhaften BLUMENKOHLSALAT, weil der wohl auch einfach einzug in die reihe unserer absoluten lieblingsgerichte halten wird…. und die gewürze haben wir jetzt ja ohnehin alle vorrätig…

für 6 personen benötigt ihr für den blumenkohlsalat:

  • 700 g blumenkohl, in röschen zerteilt
  • 2 EL olivenöl
  • 1 rote zwiebel, fein gehackt
  • 50 g glatte petersilie
  • 50 g gehackte mandeln, geröstet

und für das dressing:

  • 1  1/2 TL safranfäden
  • 1 EL kochen heißes wasser
  • 3 EL olivenöl
  • 3 EL rotweinessig
  • 2 EL korinthen
  • meersalzflocken und frisch gemahlenen pfeffer

marokkanisches menü im advent_1_web

die zubereitung ist dann supereinfach:

  • die safranfäden für das dressing in einer schale in kochendem wasser 5 minuten lang lösen. öl und essig gründlich einrühren, dann die korinthen hinzugeben. mit salz und pfeffer würzen. mischung beiseite stellen.
  • den backofen auf 190 °C vorheizen. die blumenkohlröschen mit dem übrigen öl vermengen und anschließend in einer lage auf ein backbech verteilen. im ofen ca 15 – 20 minuten rösten, bis der blumenkohl gar ist. mandeln in pfanne kurz rösten.
  • den warmen blumenkohl auf einer servierplatte anrichten, das dressing noch einmal durchrühren und unterheben. mit gehackten zwiebeln, petersilie und mandeln bestreuen, sofort servieren.

marokkanisches menü im advent_3_web marokkanisches menü im advent_2_web

… wir haben geschlemmt und gequatscht bis nachts… immer mal wieder schlich jemand in die küche, um nach dem essen noch von der ein oder anderen speise zu naschen und wir leerten viele flaschen wein…

selten habe ich mich in ein kochbuch so vertieft und so viel planung mit einem essen verbunden… und jetzt steht der plan… das machen wir jetzt öfter. es war zu schön.

jetzt geht es ab an mamas westfälisch gehaltene weihnachtstafel, auf die ich mich total freue.

euch allen wünsche ich fröhliche weihnachten und ein festliches schmausen!

eure anja

mein herzlicher dank geht an den callwey verlag, die mir das rezensionsexemplar zur verfügung stellten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.