woanders// best of rhodos 2016 // das bergland // teil 1

urlaub im bergland von rhodos 2016

moin ihr lieben,

das tuten der schiffe auf reisen : wir waren auf rhodos. warum es ein ganz anderer urlaub war als sonst, was wir im bergland dieser griechischen insel erlebt haben und warum wir auch blumen gießen mussten… davon erzähle ich euch im ersten von 4 teilen. best of rhodos 2016. ich beginne die story im bergland.

noch nie habe ich aufgrund meiner bilder bei instagram so viele nachfragen nach meinen reisetipps erhalten. ich bekam e-mails, persönliche messages und fragen unter den fotos, die ich aus dem urlaub unter #griechischeschiffetutenauch mit meinen followern geteilt habe. die allermeisten wollten wissen, wo wir da genau sind und ob ich das hotel empfehlen könnte. und ich musste sie alle enttäuschen. tatsächlich haben wir auf das haus von freunden aufgepasst. sie sind vor einigen jahren nach rhodos ausgewandert. und sie haben sich tatsächlich ein absolutes paradies geschaffen und sich ein verschlafenes bergdorf ausgesucht.

urlaub im bergland von rhodos 2016 unterkunft, bergland, rhodos reiseplanung, pool, rhodos urlaub im bergland von rhodos 2016

rhodos im mai ist toll! wir hatten von mitte bis ende mai gebucht und die insel ist dann bunt. es blüht vieles, das wetter ist sehr warm, aber es gibt ausreichen wind, um nicht den absoluten hitzekoller zu bekommen. das war auch deshalb nicht ganz unwichtig, weil wir neben dem haus auch auf 2 hunde und eine katze aufgepasst haben. die hunde wollen laufen. täglich mindestens eine stunde. und wir waren häufig vor der großen hitze schon morgens um 9 mit ihnen im bergland unterwegs. in diesem fall hieß das: runter vom grundstück, durch einen kleinen olivenhain und ab in die vielfältige berglandschaft.

die bergluft auf rhodos duftet nach wilden kräutern

ich habe schon häufig urlaub auf inseln gemacht, war auf sardinien, la palma und schon zig mal auf la gomera. und immer konnte es mir nicht nah genug am meer sein – am besten sogar mit blick aufs wasser. dieses völlig andere panorama, diese nach kräutern duftende saubere bergluft waren für mich also neue erlebnisse. und klar – mit so nem pool im garten vermisst du das meer natürlich auch nicht sooo sehr. außerdem konnten wir das auto unserer freunde nutzen. – und das wäre in jedem fall auch einer meiner tipps für euch, die ich gleich unten noch mal zusammen fasse.

urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016

bei den spaziergängen erlebten wir ne menge. mal liefen uns von links 15 wilde ziegen über den weg und die hunde waren kaum zu halten. mal kamen wir an einer riesigen schlangenhaut vorbei, die dort so lag, als sei die schlange vor 5 minuten da rausgeschlüpft. mal sammelte ich getrocknetes, knurpseliges olivenholz und entdeckte direkt unter dem holzteil einen fetten skorpion…

schlangen, skorpione und giftköder – die wilde welt von rhodos

wir hatten bei jedem spaziergang 2 notfallspritzen für die hunde mit. die hätten wir in dem fall, dass sie ausgelegtes gift gefressen hätten (die griechen sind an der stelle irgendwie nicht so haustierfreundlich!) sofort verabreichen sollen. so richtig super-entspannt bis du dann mit 2 so fremden wildfängen nicht unterwegs. wir haben immer doll aufgepasst, dass die hunden an nichts nagen… und dennoch hatten wir pech. mehr als das – einer der beiden hunde, die lucy wurde je länger wir da waren, immer schlapper. sie mochte nicht mehr laufen, aß und freute sich normal, verlor fell. und wenn du dann so ein tier nicht kennst… wir dachten, sie sei zickig, weil sie mit uns angeleint laufen musste. später stellte sich jedoch heraus, das sie entweder gift gefressen, einen schlangenbiss abbekommen oder an leukemie erkrankt war. also – lasst eure liebsten 4-beiner lieber zu hause, wenn ihr mit hunden zu einem wanderurlaub auf rhodos aufbrechen wollt. lucy hat es zwar geschafft, jedoch brauchte sie eine bluttransfusion und viele untersuchungen – gift als erklärung war wohl am wahrscheinlichsten.

urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016

das bergdorf in dem wir waren heißt laerma und hier wohnen viele menschen, die in ihren gärten und auf ihren feldern selbst gemüse, oliven und wein anbauen. es ist ein 200-seelen-dorf. man kennt sich. man passt aufeinander auf. und so kamen wir auch über themen ins gespräch, die wir vielleicht sonst in urlauben eher aussparen. oder geht ihr – so wie ich, auch in urlaubsländern auf die friedhöfe, um euch diesen einblick in diese art kultur und brauchtum zu verschaffen?

der bergdorf-friedhof – ein mystischer ort auf rhodos

wo ich nicht schon überall auf friedhöfen war. dabei versuche ich immer dort zu sein, wenn keine tauernden vor ort sind. da käme ich mir voyeuristisch vor. in diesem bergdorf auf rhodos folgen tauerrituale dem christlich-orthodoxen glauben. es wird intensiv getrauert. es werden beigaben für die reise in die neu daseinsform gebacken und es wird lautstark und intensiv der schmerz zum ausdruck gebracht. es gibt rituale die mit weizengebäck, schnaps und immer wiederkehrenden trauerfeiern zu tun haben. die totenlichter sind kleine glasbehälter, in denen auf dem superkonzentrierten olivenöl, ein kleiner docht schwimmt, der brennt.

dieser bergdorf-friedhof gehört zu den mystischsten orten, an denen ich auf rhodos war. hier und da brennt weihrauch, der starke wind der letzten tage hatte die plastikblumenverzierungen durcheinandergewirbelt und  von vielen verstorbenen sind bilder angebracht. dadurch rückt das so nah. und dazu der weihrauchgeruch und die lichtstimmung…. und dann ist da der blick über den ort und das umland…schaut selbst:

urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016

so – neben hunden, die gift fressen und trauerritualen gab es natürlich in erster linie wunderbare landschaft, gutes essen, sonne, tolle ausflüge, zeit zum lesen, zum kräuter sammeln und fotografieren. viel habe ich auch darüber nachgedacht, wie es sein muss, auzuwandern. die brücken wirklich abzubrechen und sich so einen ruhigen ort auszusuchen. mit sehr langsamem w-lan auszukommen, nicht mehrere cafés zur auswahl zu haben, das brot selber zu backen, dorffestvorbereitungen statt zumbakurse, … ich weiß nicht, ob ich es könnte. habt ihr schon mal mit den gedanken gespielt, auszuwandern?

urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016

hier meine tipps für urlaub im bergland von rhodos:

erkundigt euch nach dem günstigsten supermarkt in der nähe. die lebenshaltungskosten sind enorm.

stellt eure schuhe hoch, und schließt türen dicht, damit keine skorpionbesucher reinkommen.

das wetter ist tückisch. lichtschutzfaktor 30 oder höher sind auch im mai absolut angebracht, weil die sonne durch den wind nicht so spürbar ist.

erkundigt euch nach dem geheimtipp für restaurants im ort. das lohnt sich. wie kamen durch tipps zu tollen speisen einer einheimischen wirtin (stamatia und panagiotis im laerma -taverne ingos! super essen!). wir bekamen orientalisch gewürztes wildkaninchen, panierte fische, gebackene zucciniplätzchen und jede menge zouma, einen schnaps, der bekömmlicher ist als ouzo.

ein mietwagen lohnt sich – die insel ist so vielfältig... von ecken, die aussehen, wie der schwarzwald, über beinahe alpin anmutende gegenden (der höchste berg auf rhodos ist jedoch mit 1215 metern der attavyro)- ach, und es gibt übrigens auch einen berg, den tsambika, der beim erklimmen dabei helfen soll, unerfüllten kinderwunsch zu besiegen. die küstengegenden sind eher touristisch und auch die inselhauptstadt ist mindestens einen besuch wert. neben den kurvigen straßen des beglandes gibt es häufig auch schnellere (und nicht ganz so schöne) routen, bei denen es empflindlichen personen aber nicht so leicht schlecht wird.

soooo, und jetzt fragt ihr euch vielleicht, was in den nächsten 3 blogposts so stehen wird?!  meine upcycling-idee mit den blumenampeln, zu der mich die blumenkübel auf rhodos gebracht haben, habt ihr gesehen? ich berichte euch noch von 3 tagesausflügen, von der inselhauptstadt und habe noch eine extra-skorpiongeschichte für euch, die mir bei der foodfotografie im garten passiert ist. ihr dürft also gespannt sein… kommt gern wieder vorbei. ich hab noch einen haufen fotos für euch.

ahoi und jiá! vorerst sagt eure

anja

urlaub im bergland von rhodos 2016 urlaub im bergland von rhodos 2016

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.