hood
Posts

  • UPCYCLING// diy-blumenampeln oder die hängenden gärten von ottensen

    moin ihr lieben,

    die idee zu den diy-blumenampeln, die ich euch heute zeige, kam mir bei einem spaziergang durch rhodos, der inselhauptstadt der gleichnamigen insel. vielleicht habt ihr bei instagram meine bilder von dort unter dem hashtag #griechischeschiffetutenauch verfolgt. ich kam an dieser stelle vorbei… und war hingerissen:

    Pflanzeninspiration aus Rhodos

    es gibt so schöne und wilde lösungen für coole innenhöfe und balkone… ich habs ja nicht so gern ganz ordentlich. bei mir darf auch mal alles durcheinanderwachsen. kräuter neben blühenden blumen, das ist momentan die devise auf unserem großstadtbalkon. und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich den genieße. freizeitleben findet jetzt im sommer draußen stadt. adieu doofer schattiger nordbalkon in der alten wohnung. hallo sonnenstrahlen. hallo vögelchen, grillgeruch und sitzhängematte. an lauen abenden bis halb 1 draußen sitzen, vielleicht schon in der pyjamabuxe, unbezahlbar. es ist, als hätten wir noch ein zimmer.

    weil wir ja erst ein paar wochen in unserer neuen wohnung wohnen, wollte ich den schlüssel noch nicht an die (noch) fremden nachbarn geben, um unsere blümchen zu gießen… also hat eine liebe freundin sich gekümmert… vorher hatte ich immer nach bewässerungsmöglichkeiten geguckt, um niemanden bitten zu müssen. mir schwebte so eine möglichkeit mit plastikflaschen vor… die sammelte ich dann auch schon mal. aber irgendwie war ich nicht mehr dazu gekommen.

    auf rhodos fielen mir dann so viele unkonventionelle pflanztöpfe auf, dass ich den plan änderte… hier zeige ich euch, welche pflanzgefäße mich auf rhodos inspiriert haben:

    DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung. Pflanzeninspiration aus Rhodos Pflanzeninspiration aus Rhodos Pflanzeninspiration aus Rhodos

    es sieht alles so herrlich südländisch aus und es wäre mir ein graus, so superordentliche balkonkästen zu haben – by the way: nicht ist für mich schlimmer spießig und deutsch als leuchtend neonrote geranien. uaääähhh.

    auf dem gartendeck hatte ich mich ja mitten auf st. pauli schon ein mal in alternativen anbaumethoden des urban gardening umgesehen. so… und jetzt kommen die plastikflaschen ins spiel, die ich im büro gesammelt habe. ich liebe den saft aus diesen flaschen, jedoch sind es leider eben keine pfandflaschen… und sie bestehen aus echt stabilem plastik. jedes mal hatte ich ein echt schlechtes gewissen, wenn ich mir wieder den leckeren saft gönnte… und hier kommt meine upcycling-idee für große stabile plastikflaschen: ich habe diy-blumenampeln daraus gebastelt.

    DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung. Pflanzeninspiration aus Rhodos

    und so bastelst du dir deine hängenden gärten aus diy-blumenampeln

    du brauchst:

    • eine oder mehrere leere plastikflasche(n) –  z.b. ohne pfand
    • ein scharfes messer
    • eine stabile wetterfeste schnur
    • einen piekser für dosenmilchdosen/ wahlweise einen dicken nagel, ein unterlegebrett und einen hammer
    • blumenerde
    • zeitungspapier zum unterlegen
    • pflanzenableger oder vorgezogene pflänzchen

    so gehts:

    • die flaschen gut spülen und die papierbanderole so gut es geht entfernen. am besten legst du die flasche eine weile in altes spülwasser – dann verbrauchen wir kein frischwasser.
    • dann nimmst du ein scharfes, spitzes messer, piekst oben direkt unter dem flaschenboden durch das plastik und schneidest vorsichtig einmal am flaschenboden entlang, bis er ganz entfernt ist.
    • nun schraubst du den flaschenverschluss ab, nimmst  den dosenmilchlochpieker (hab ich mal geerbt)/ wahlweise einen dicken nagel, ein unterlegebrett und einen hammer und machst mehrere löcher in den flaschendeckel – das ist wichtig um die staunässe abzuleiten.
    • als nächstes werden 2 löcher, seitlich jeweils in der gleichen höhe in den oberen teil der nun offenen flasche gestochen oder mit dem scharfen messer gepiekt. ich habe die löcher nicht ganz oben platziert, falls sie etwas ausfransen.
    • jetzt kommen die schnüre dran. in einer länge, die für dein projekt angemessen erscheint knotest du in diesem schritt eine schnur als aufhängung an die flasche.
    • und nun nur noch mit erde befüllen, den pflanzensetzling hineinpflanzen, aufhängen und etwas angießen.

    voila! da ist sie: unsere selfmade blumenampel für die kreative zweitverwertung von plastikflaschen ohne pfand.

    ich habe von rhodos 2 kleine aloevera-pflänzchen mitgenommen und hatte meine stockrosen- und sonnenblumensamen zu eng gesetzt… die habe ich in meine bisherigen 4 blumenampeln ausgelagert und sie gedeihen prächtig. – hier ist der eindruck direkt nach dem bepflanzen – da sehen sie noch leicht müde aus.

    DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung. DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung. DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung. DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung. DIY Blumenampel aus Plastikflasche. Hängende Gärten. Balkongestaltung.

    so, ihr lieben – vielleicht habt ihr ja auch lust, eure plastikflaschen in diy-blumenampeln zu verwandeln- dabei wünsche ich euch in jedem fall spaß. gesten im baumarkt habe ich übrigens ein kleines gerät gefunden, mit dem mach (ebenfalls mit plastikflaschen) die balkonkästen bewässern kann. ich teste es mal, wenns was taugt, stelle ich es vielleicht hier noch mal vor. falls ihr interesse habt.

    ich wünsche euch den ultimativen grünen daumen!

    ahoi sagt eure anja

    Pflanzeninspiration aus Rhodos

    5. Juni 2016 • allgemein, diy • Views: 334

  • wo perfektion nicht hinderlich sondern notwendig ist und buchstaben musik machen – handsatzdruck in eimsbüttel – eine fotoreportage

    moin ihr lieben,

    wisst ihr, das Bloggen öffnet mir ja so manche hamburger Tür… und ich darf super interessante Hamburger kennenlernen, ihnen Löcher in den Bauch fragen und lerne so – ganz nebenbei – auch noch die Menschen meines Stadtteils kennen.
    So eine Geschichte möchte ich euch heute auch erzählen. Die Geschichte heißt: Wie ich den Handsatzdrucker aus meiner Eimsbütteler Nachbarschaft traf, und mich in sein Handwerk verliebte. Neugierig? Dann bitte sehr:
    weiterlesen

    25. August 2015 • allgemein, inspirierende orte • Views: 1014

  • weiß, weiß, weiß sind alle meine farben – bilder vom weißen dinner 2015 in eimsbüttel

    moin ihr lieben,

    als ich noch nicht in hamburg wohnte und mich darauf vorbeitete, bald in die hansestadt zu ziehen, hörte ich zum ersten mal vom white dinner. ich war mit einem schlag verzaubert von der idee. kennt ihr das prinzip des weißen dinners?

    der ursprungsimpuls kommt aus frankreich … weiterlesen

    16. August 2015 • allgemein, szenen (m)einer stadt • Views: 617

  • eims hilft büttel – do me a favour, die neue nachbarschaftsapp

    moin ihr lieben,

    neben vielen anderen aspekten genieße ich es ja sehr, in einer der städte deutschlands zu wohnen, in denen coole sachen passieren…. kostenlose theaterstücke im park, streetart…. und ideen von nachbarschaftshilfe…

    eine brandneue app wird derzeit getestet. sie ist liebevoll gestaltete und kostenlos. und darum gehts:

    SEID INTERNETT ZUEINANDER!

    ich habe nicht mehr genug mehl zu hause, um einen kuchen zu backen, ich brauche hilfe beim andübeln eines regales oder möchte gemeinsam mit anderen eine aufräum- und putzaktion auf dem spielplatz machen…. die app DO ME A FAVOUR vernetzt nachbarn aus eimsbüttel miteinander und das vollkommen kostenfrei und auf der ebene eines „gefallens“. das prinzip heißt SHARING ECONOMY und kommt herzlich und modern daher.

    hier findet ihr alle details zu der idee und der APP. ich bin gespannt drauf.

    von PUMPIPUMPE hatte ich euch ja schon mal bei der messe für nachhaltigkeit, dem heldenmarkt, berichtet… diese ideen werden sich durchsetzen, da bin ich sicher.

    für mehr nachbarschaftshilfe! für ein freundliches und hilfsbereites eimsbüttel! 

    10. April 2015 • allgemein, szenen (m)einer stadt • Views: 1306