nüsse, kräuter, beeren… der kaufmannsladen

moin ihr lieben,

in einer nieselregenpause in der andauernden schietwetterphase war ich heute in ottensen unterwegs.

die vielfalt und atmosphäre dort mag ich einfach und es gibt eine menge schöner orte und besonderer läden.
einer davon ist der kaufmannsladen in der bahrenfelder straße.

frisches obst und kräuter, tees,  trockenfrüchte, steingut und jede menge küchenhelfer aus holz sind in einem kleinen laden untergebracht.

es ist hübsch dort und ein bisschen schrullig, die pinienkerne sind hervorragend (wenn auch nicht ganz günstig).

jetzt hab ich pinienkernnachschub für mein lieblingspesto.mmmhhh!

2 Antworten

  1. 2

    vielen lieben dank, stephanie. das ist alles ganz schrecklich aufregend und es gibt so viel zu lernen!

  2. 1
    Stephanie says:

    Oooooooh…Ottensen…hach…da hab ich mal gewohnt…seufz…viel zu lange her…der Laden ist ein Traum! Liebe Grüße und einen guten Start in die Bloggerwelt wünsche ich Dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.