szenen (m)einer stadt – winterspaziergang durch eimsbüttel

moin ihr lieben,

da ist sie, meine zweite neue blogkategorie. in „SZENEN (M)EINER STADT“ zeige ich euch künftig alltägliche szenen aus hamburg, meist mit dem i-phone im vorbeigehen geknipst.

den anfang macht eine kombination in blau… eindrücke meines heutigen spazierganges in eimsbüttel:

und wenn ihr wisssen mögt, was es derzeit mit hamburg und der klobürste auf sich hat, dann empfehle ich folgenden link: KLICK! ich habe diese hier im schaufenster des fußmattenladens „dreckstückchen“ entdeckt.
meine anderen „szenen meiner stadt“ findet ihr in meinem instagramaccount und bei insta unter dem hashtag #szenenmeinerstadt.

einen schönen sonntag abend und fabelhaften wochenstart wünsche ich euch!

2 Antworten

  1. 2
    Frau Hamburg says:

    Wegen spontanem Besuch der klobürstenleute musste unser Kochabend gestern später stattfinden :-D

  2. 1
    Nina says:

    Ach Schätzeken. So schöne Bilder und immer noch zu weit weg.
    Sei gedrückt, starte gut in die Woche. Beste Grüße von Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.