das lieblingsfoto des ersten blogjahres & geschenkeeee! zum 4. und vorest letzten mal – feiert noch einmal mit mir…

moin ihr lieben,

auch wenn es jetzt draußen sommer wird, eröffne ich meinen heutigen blogpost noch mit bildern aus eisigeren zeiten… heute geht die review meines ersten blogjahres in die letzte runde. ich zeige euch meine persönlichen LIEBLINGSBILDER aus den monaten februar, märz und april, lose den/die gewinner_in des gewinnspiels der letzten woche aus und starte das letze gewinnspiel der bloggeburtstagssause. habt ihr lust drauf?
here we go. das februarlieblingsbild ist auf einer fahrt mit der elbfähre entstanden und zeigt die stettin, die vorm MUSEUMSHAFEN vor anker liegt. jede menge weitere WINTERHAFENIMPRESSIONEN habe ich euch damals gezeigt… und jetzt gerade, wo ich im sommerkleid auf dem balkon sitzen kann und die eindrücke der gestrigen blogger-„unkonferenz“, des BLOGST-barcamps verarbeite, läuft mir fast ein kalter schauer über den rücken, beim anblick der eisschollen auf der elbe.
im märz war es dann auch schon bedeutend wärmer …und bei meinem spaziergang durch PLANTEN UN BLOMEN, einem großen park in der innenstadt hamburgs, den man kostenlos besuchen kann, habe ich dann bereits die kirschblüten fotografiert, und die ersten outdoorschachspieler… und unseren TELEMICHEL, bei meinem ersten eis des jahres auf einer parkbank.

planten un blomen, telemichel, hamburger fotografie, frühling, blick nach oben

und jetzt…. tadaaaa… kommen wir zu meinem lieblingsbild des letzten blogjahres… vielleicht macht es auf den ersten blick nichts her, da ich eine alltagssituation im KAROVIERTEL in der MARKTSTRASSE geknipst habe… für mich ist es ganz charakteristisch für meine wahrnehmung von hamburg.. es bildet ne menge VIELFALT ab, und COOLNESS… dabei ist es unaufgeregt… ich liebe diesen schnappschuss, mit all seiner alltäglichlkeit und küre ihn daher hier und jetzt zu meinem persönlichen HAMBURGBILD DES JAHRES. seht ihr, was ich meine?

soooo… und nun kommen wir zum vorest letzten gewinspiel… zumindest was die bloggeburstagssause anbetrifft…. und hier stelle ich euch den inhalt des gewinnpakets dieser woche vor:
wie in den vorangegangenen wochen ist in dem gewinnset das buch SCHIFFBRUCH MIT TIGER enthalten, was ich über die außergewönliche und tolle buchhandlung „SERVUS HAMBURG“ zum welttag des buches gleich 10fach verschenken durfte. hier ergattert ihr das letzte exemplar.

buch, welttag des buches, schiffbruch mit tiger

weiter gehts mit dem wunderschönen ankerarmband von DIE PAMPI. in dieser woche ist das armband in einem leichten orange gehalten… und macht sich sicherlich sensationell auf gebräunter sommerhaut… oder was meint ihr? die pampi hat übrigens neben dem café und dem laden in eimsbüttel auch einen standort in eppendorf. reinschauen loht sich… absolut!

ankerarmband, die pampi, butter bei die fische, postklarte, hafen leipzig
kakao kontor hamburg, eiomsbütteler karamellcreme pur, hamburger produkte

auch der KAKAO-KONTOR HAMBURG  hat in dieser woche wieder köstliche gaben für euch! ich durfte aus dem sortiment frei wählen und habe original EIMSBÜTTELER KARAMELLCREME (pur)und FISCHMARKT 5:36 – schoki aus der reihe HAMBURG SCHOKT für euch mitgebracht… mmmmhhh! leckileckilecki! … und so richtig aus meiner nachbarschaft!… und für alle anderen auch per mailbestellung!

kakao kontor hamburg, hamburg schokt, hamburger produkte
seesack anker, siebdruck, hafen leipzig

dieser HAMMER- SEESACK mit dem ankermotiv ist zwar nicht aus hamburg, dafür aus einem laden namens HAFEN in leipzig-plagwitz…  er ist gesiebdruckt und ist er nicht einfach wunderwunderschön? aus festem stoff, das ist doch was für die liebhaber_innen maritimer designs, oder was sagt ihr?
ich gebe ihn auf jeden fall nur schweren herzens aus der hand… denn für einen besuch am elbstand im sommer ist er geradezu wie geschaffen. die BUTTER BEI DIE FISCHE-postkarte stammt auch aus dem leipziger hafen. und den gibts übrigens auch bei dawanda.
sooo… und als letzten original hamburger gewinn fügen wir jetzt noch ein päckchen feinsten, sortenreinen kaffee aus costa rica hinzu, den ELBGOLD für euch spendiert hat. er ist für die kaffeemaschine aus allerfeinsten bohnen gemahlen und rundet das geschenkepaket ab.
was sagt ihr? ist das was für euch? dann ab in den lostopf!

costa rica kaffee, sortenrein, elbgold, hamburger produkte

 

SO, HIER KOMMEN DIE TEILNAHMEBEDINGUNGEN DIESES GEWINNSPIELS:

**************************************************************************************************************

*** bitte hinterlasse hier bis zum 30.mai 2014  um 20:00 uhr (MEZ, HH) einen kommentar und verrate mir, was du als erstes denkst, wenn du mein lieblingsbild mit der straßenszene aus der marktstraße siehst… da bin ich gespannt!

*** werde fan meiner seite tutende.schiffe  bei facebook uuuund…

*** ….teile das gewinnspiel bei facebook und/oder twitter – [das erhöht zwar nicht deine gewinnchancen, ist aber dein geschenk an mich zum bloggeburtstag und gibt noch dazu ein paar feine karmapünktchen].

*** mitmachen kann jede/r über 18jährige mit einer postadresse in deutschland.

*** jede/r kann nur 1 x (pro gewinnspielwoche) teilnehmen, doppelte angaben werden aussortiert.

*** die/der gewinner/in wird von mit per zettelchen aus einem lostopf gezogen.

*** ich freue mich sehr, wenn ihr das gewinnspiel über die bekannten kanäle weitersagt (insta, facebook, twitter, blog)… und falls ihr das alles nicht habt, erzählt gerne anderen davon.

*** gewinnen kann nur, wer mir in dem kommentar eine gültige mailadresse hinterlässt.
*** der rechtsweg und die barauszahlung sind ausgeschlossen.

 


 

tja, da bleibt mir nur noch die verlosung des gewinns der letzten woche… und in dieser woche habe ich …. *trommelwirbel* die MERLIN aus dem lostopf gefischt, (die glücklicherweise in der ersten woche ihre mailadresse angegeben hatte). liebe merlin, du hast eine mail von mir…. und alle anderen… versuchen es in dieser woche noch einmal… ja?!

seid lieb gegrüßt,

9 Antworten

  1. 9

    „Hamburg ist bunt“ denke ich & und kann was märkte und kultur angeht längst mit anderen städten miithalten.

    Lg, Julia

    (Julia.bysaeth@gmail.com)

  2. 8
    Kirsten R. says:

    Ahoi, meine Liebe!

    Deine JubiläumsGeschenke sind wie immer extrem TOLL und da muss ich unbedingt in den Lostopf hüpfen!

    Da ich durch und durch eine Hamburger Deern bin, ist die Marktstraße mit vielen bunten Erinnerungen verbunden. Hach, was habe ich dort alles erlebt! Eine ganz wilde Punk-Zeit! Darum wird Dein LieblingsFoto auch mein LieblingsFoto!
    Aber mal so unter uns…alle Deine Fotos sind wundervoll!

    Bleibe bitte bei Deinen Blogstil, er ist SUPER!!!

    Ganz liebe hanseatische Grüße von Kirsten (knightlyart)

  3. 7
    Anonymous says:

    Hallo!
    Ich habe bei dem Bild als erstes an Voodoo gedacht und danach an Outdoor-Multikulti… ;-)
    Ich würde mich über das Paket total freuen! Hamburg ist solch eine tolle facettenreiche Stadt…da ist solch ein Fernwehpaket schon super!
    Liebe Grüße
    Piccoletta Pottschnecke (escherby@gmx.de)

  4. 6
    Julika says:

    Für mich sieht das nach Gelassenheit aus. Innerer Ruhe und ein bisschen Flomarkt :)
    Julika

    bei FB habe ich dich jetzt auch gefunden:)

    jummm@web.de

  5. 5
    Dorrit says:

    Ich musste zuerst an Unbeschwertheit denken, zumindest im ersten Augenblick. Der Zweite fällt etwas negativer aus ;D

    Liebe Grüße
    Dorrit

  6. 4
    Andrea F. says:

    Hallo :)

    Ich liebe Hamburg!!! Das Weltoffene, die Menschen, die Stadt, die Kunst und das Flair!! Hamburg ist MEINE Traumstadt :) :)

    Deine Geschenke sind alle toll, aber der Seesack ist am aller Tollsten :D

    Viel Erfolg für deine nächsten Jahre und alles Liebe aus Österreich <3

  7. 3
    Anonymous says:

    Juhu… ich freue mich megadoll, liebe Anja :-) vor allem über den tollen Ankerschriftzug ♥ ach was schreibe ich… die anderen Dinge sind auch alle wundervoll!!! Bin noch ganz geplättet das ich mal etwas gewonnen habe ☆ wünsche dir ein mindestens ebenso tolles neues Blogjahr wie das vergangene ☆ glückliche Grüße ☆ Merlin
    Das Bild erinnert mich an einen Multikulti-Flohmarkt auf dem ich neulich war!

  8. 2
    Sandra says:

    Ahoi liebe Anja,

    ich musste zuerst an Berlin-Friedrichshein denken. Und daran, wie unrecht man HH eigentlich tut, wenn man es immer in so eine Perlenkette-Juristen-Schublad steckt.

    So, und nun drücke ich mir meine beiden Daumen zum vierten Mal. Der Seesack ist der absolute Oberknaller. Der wäre doch perfekt für die Flitterwochen, die vor der Tür steht, findest Du nicht auch?

    Facebook-Followerin bin ich schon lange lange lange, wie Du weißt ;-)

    Einen tollen Sonntag und ganz liebe Grüße aus der kleinen Hansestadt!
    SAndra

  9. 1
    meyrose says:

    Du wolltest es wissen: Ramsch und Müll denke ich.
    Facebook ist geliked, gewittert wird und das Armband mag bitte bitte zu mir <3
    Weiter viel Freude an Bloggen wünscht Dir
    Ines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.