HAMBURG! – 10 fragen und 10 antworten

moin ihr lieben,

ist bei euch auch so schönster sommer, dass ihr eure zeit lieber draußen, als am rechner verbringt? ich bin momentan viel unterwegs, manchmal lasse ich sogar mein handy und die kamera zu hause… um einfach nur im real-life unterwegs zu sein… so war ich nach jahren mal wieder im freibad und hab mich prompt verbruzzelt…

heute ist es bedeckt und ich  habe zeit und muße für einen neuen post… einen besonderen… denn kati von typisch hamburch hat zur blogparade aufgerufen… und da mische ich doch gerne mit.

hier kommen meine 10 antworten auf ihre fragen… ich habe den text mit links zu meinen entsprechenden posts und links zu meinen instagrambildern gespickt… enjoy!

let´s go!

 

wo gibt es das BESTE FISCHBRÖTCHEN HAMBURGS?

ich esse ehrlich gesagt nicht so wahnsinnig oft fischbrötchen… aber wenn ich dringende lust darauf verspüre, dann gibts sehr gute fisch- und krabbenbrötchen bei der BRÜCKE 10.

vor allem während der woche tagsüber, außerhalb der touristenströme… mit herrlichem blick auf das gegenüberliegende blohm& voss DOCK 10. ein faible für hafenromantik vorausgesetzt is hier ein herrlicher hamburger fischbrötchenort.

hamburger blog, das tuten der schiffe

 

in welchem hamburger club steigen die COOLSTEN PARTIES?

hm?! tatsächlich bin ich nicht so der typ für rauschend durchgefeierte clubnächte. ich mag eher kleine events, kneipenabende oder einen koch-und wein-abend mit freunden.
jedoch…

…die alljährliche party zu beginn der lesbisch-schwulen filmtage ist wirklich cool.. der ort dafür wechselt und wird immer erst bei den ersten filmvorführungen, quasi unter der “ladentheke” gehandelt.  die locations sind häufig wirklich cool bis spektakulär ausgewählt.

 

von wo hat man den besten blick auf die ALSTER?

na, da schlägt doch wieder mein sentimentales neuhamburgerinnenherz… und meine antwort darauf lautet: von der KENNEDYBRÜCKE/LOMBARTSBRÜCKE. als ich ganz neu in hamburg war, und mich noch nicht an das viele wasser überall gewöhnt hatte, war ich jedes mal echt angerührt, wenn ich mit dem auto oder fahrrad über die kennedybrücke fuhr… auf der einen seite die segelboote, auf der anderen der famose blick über die fontäne rüber zum alsterhaus… wann immer ich vom hauptbahnhof nach altona fahre, nehme ich eine der überirdischen s-bahnen, um diesen blick genießen zu können.

 

in welchem PARK chillt ihr am liebsten?

im JENISCHPARK. der wurde mir auch auf besonders liebevolle weise nahe gebracht. herrlich ist es, mit dem rad oder bus hinzufahren, hindurchzulaufen, auf einer decke zu liegen, aufgrund der weitläufigkeit viel ruhe zu haben und am ende runter zum fähranleger teufelsbrück zu laufen, um mit der fährlinie (das rad kann mit auf die fähre) wieder zum hafen zu fahren. das liebe ich! ein schönes sonntagsprogramm! wir haben dort sogar schon mal bäume umarmt… 

 

in welcher HAMBURGER KNEIPE gibt es die geilsten club-konzerte?

nicht, dass ich da wirklich oft war… aber die HASENSCHAUKEL finde ich ganz besonders… sie ist mir zuerst aufgrund der besonders gestalteten flyer aufgefallen und als ich dann zum ersten mal da war, erlebte ich eine besondere atmosphäre… ende mai musste die hasenschaukel bedauerlicher weise schließen, erreichte jedoch mit einer supererfolgreichen crowdfundingaktion  innerhalb von vier tagen 12.000€ unterstüzung, so dass derzeit geplant ist, die HASENSCHAUKEL im september wieder zu eröffnen. das neuest gibts auf der facebookseite.

 

wo kann man in hamburg am besten shoppen gehen?

das ist ja ne frage… wo soll ich da anfangen? zunächst mal meine lieblingsstraße: die marktstraße mit ihren kleinen lädchen und ihrem besonderen ambiente. hier gibt es von fairer und trendiger mode über handgefertigte unikate bis zu besonderem um skurrilem ein breites angebot… dann der eppendorfer weg und der weidenstieg… coole interiorläden, gespickt mit tollen cafés und natürlich auf den wochenmärkten… allen voran der isemarkt

 

welches HAMBURGER EVENT darf man auf keinen fall verpassen?
hier meine aufzählung:

wo in hamburg lässt es sich im sommer am besten baden?

wir sind gern am strand des finkenrieker deiches… da ist es herrlich unaufgeregt, eine kleine badezone ist abgesteckt und es gibt auch schattige plätze. getränke und picknick müssen selbst mitgebracht werden, da kein kiosk in der nähe ist. dort war ich zum ersten mal in der elbe schwimmen. doch achtung vor der strömung.

das tuten der schiffe

 

wo ist der beste platz mit blick auf den hamburger hafen?

ich finde den blick von der anderen elbseite, nach durchqueren des alten elbtunnels ganz toll. das volle hafenpanorama. samt cap san diego, elbphilharmoniebaustelle, michel, landungsbrücken… super!

 

warum ist hamburg für euch die schönste stadt der welt?

hamburg ist für mich eine super stadt zum leben. sie ist vielfältig, bunt, bietet einen mega freizeitwert und ist gut zu mir. (mit der politik eines stadtstaates kämpfe ich jedoch noch). ich lerne hier jede menge toller menschen kennen und möchte grad nirgendwo anders leben…. ich habe jedoch viele flecken der erde noch nicht gesehen. mir fehlt ein blick nach rom, new york oder paris, um sagen zu können, ob hamburg die schönste aller städte für mich ist. gerade ist sie einfach RICHTIG für mich.

 

so, was sagt ihr? ist was für euch dabei? sagts mir gerne!

6 Antworten

  1. 4

    Was für ein toller Post, vielen vielen Dank für diese wunderbaren Tipps!
    Ich bin in zwei Wochen mal wieder in Hamburg, da werd ich den ein oder anderen Tipp auf alle Fälle berücksichtigen :)

  2. 3

    Toller Post – einfach schön zu erleben, wie sehr Hamburg die Menschen begeistert. Der einzige Nachteil ist, dass dadurch hier im Ruhrpottexil mein Heimweh immer größer wird…. ;-)

  3. 2
    Claudia says:

    Hallo Anja!
    Toll geschriebener Blogpost über meine Heimatstadt Hamburg.
    Wenn man sich Hamburg mit deinen Augen anschaut, muss man es einfach mögen!

    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

  4. 1
    Kati says:

    Vielen lieben Dank für deine Antworten! Den Bäume-Umarmen-Tipp werde ich mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen und auch deine Hamburg-Event-Tipps finde ich klasse! :) Ahoi Kati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.