caféliebe
Posts

  • fotofrühlingsspaziergang durch ottensen. news: makrönchen, hamburger alpen, der zeiseparkplatz und kaiserwetter

    moin ihr lieben,

    merkwürdig! da ist man mal für (gefühlt) ein paar wochen… aber wohl doch eher für ein paar monate nicht in einem bestimmten kiez unterwegs… und schon steht alles kopf…. – na gut, also es steht nicht wirklich kopf…. aber es gibt so viel neues und probierenswertes…. ich sage euch, gestern hätte ich mich durch halb ottensen futtern können.

    bei einem gemütlichen spaziergang durch diesen wunderschönen teil altonas entdeckte ich so viel neues…. das zeig ich euch, wenns recht ist?!

    jö makrönchen. macaronsherstellung.web

    hier, wo die 3 ladys so verzaubert und fasziniert den zuckerbäcker*innen von JÖ MAKRÖNCHEN zusahen, konnte ich nicht anders… ich musste einen abstecher in diesen laden machen, von dem ich euch hier gern olfaktorische eindrücke zeigen würde! … wie gut es dort gerochen hat… unbeschreiblich… weiterlesen

    14. Mai 2015 • allgemein, szenen (m)einer stadt • Views: 3496

  • hamburger cafés als quartett – ein gewinnspiel! ein gewinnspiel!

    moin ihr lieben,

    puh, das ist ganz schön anstrengend, dieses grau in grau da draußen… findet ihr nicht auch? zeit, sich zurückzuziehen an schöne orte. am besten doch mit gutem kaffee oder tee… und am allerbesten mit einer leckilecki-kuchenauswahl… oder? was bietet sich da besser an, als ein plätzchen in einem gemütlichen hamburger café?

    hh_caferausch-quartett_1von6

    in hamburg gibt es nun eine riesige auswahl an guten cafés… ich hab lang noch nicht alle besucht, die ich mir vorgenommen habe… und jetzt ist mir eine spielerische auswahlhilfe ins haus geschneit…. und das beste daran – für euch hab ich gleich auch welche besorgt, vom HAMBURGER CAFÉ-RAUSCH-QUARTETT. was für eine schöne idee… sich durch die cafés zu spielen, und ganz nebenbei das eröffnungsdatum, die höhe der größten torte oder die anzahl der kaffeespezialitäten zu erfahren… so gewinnt bei der höhe der torte beispielsweise die pampi mit 8,5 cm tortenhöhe gegen lilli su aus ottensen, mit 5 cm…. aber wer die karte von smögen hat, gewinnt mit 20 cm tortenhöhe… was für ein spaß.

    hh_caferausch-quartett_due-baristi-eimsb

    noch ein beispiel? gut:…. weiterlesen

    16. Januar 2015 • kombüse • Views: 4995

  • neuentdeckung im großstadtdschungel – café tanten – das rote häuschen im herzen der sternschanze.

    moin ihr lieben,

    manchmal, da bin ich in der stadt unterwegs, und urplötzlich sind vertraute plätze ein bisschen anders. kennt ihr das? innehalten – kurz umsehen, neu orientieren uuuund… neugierig draufzu…

    erstmal auskundschaften…. wie früher, als kinder, wo wir uns die wälder der gegend erschlossen… nur eben im großstadtdschungel.
    so ging es mir kürzlich. ich achte darauf, notwendige wege häufig flexibel zu gestalten. es gibt so viele möglichkeiten von eimsbüttel in die innenstadt zu kommen… aber an diesem knotenpunkt komme ich tatsächlich oft vorbei. DIE STERNSCHANZE. und im durchflug, zum essen gehen, shoppen oder flanieren bin ich dort auch echt gern. es gibt ne menge trendige cafés, die alle versprechen, den besten gerösteten kaffee ever anzu bieten und die menschen, die sich in diesem viertel zu hause fühlen, überschlagen sich nicht selten vor coolness.  ein bunter ort also… der jetzt noch bunter ist. denn das rote häuschen wurde wieder zum leben  erweckt.

    3 schwestern haben sich zusammen getan und geben diesem platz jetzt ihre handschrift. ich bin mit sennur, einer der 3 schwestern ins gespräch gekommen. sie schilderte mir voller engagement, wie sehr sie sich über die jahre bemüht habe, sich bei den zuständigen menschen immer mal wieder nach dem 10 jahre brachliegenden kleinen häuschen und den nutzungsplänen zu erkundigen… bis sie eines tages mit ihren schwestern zusammen ein konzept für das café tanten einreichte, und den 3 schwestern die nutzung als café zugesagt wurde.

    ihr herzensanliegen war und ist es, den platz wieder zu beleben,… weiterlesen

    10. September 2014 • szenen (m)einer stadt • Views: 2863

  • sommerfrühstück im café johanna am venusberg

    moin ihr lieben,

    manche orte sind ja so schön… und doch komme ich nur selten hin. oft bin ich ja spontan in schönen cafés oder lokalen… aber nicht immer habe ich meine kamera dabei. häufig mache ich dann schnelle in paar handyfotos und manchmal landen die dann bei instagram unter dem hashtag  #caféliebe_tutende_schiffe. dort findet ihr die ad-hoc-schnappschüsse. so habe ich mir übrigens am anfang die neue stadt erschlossen… ich habe bei den instanutzerinnen (die mir sympatisch erschienen) gestöbert, um zu gucken wo die sich gerne treffen, essen, tanzen,… und haben dann nach und nach an diesen orten mal geguckt, ob es mir da auch gefällt. so hab ich ne menge geheimtipps erfahren. kann ich also nur empfehlen, nach einem umzug in eine neue stadt.

    am letzten samstag war ich allerdings zu einem treffen mit kamera verabredet. elke vom blog  elmasuite hatte bei meiner verlosung das buch „toller ort“ gewonnen, und wir hatten in dem zusammenhang spontan beschlossen, uns mal ein paar der tipps anzusehen… eine  fototour also. los ging es morgens zum frühstück direkt im CAFÉ JOHANNA.

    hamburger café, johanna knuth

    und das ist auch gleich mein tipp für euch. hier gibt es tolles frühstück, guten kaffee und leckere kuchen… und das ganze in superinteressanter inneneinrichtung und bei  nettem service. bei gutem wetter gibt es vorm haus einige tische, die morgens noch nicht in der prallen sonne stehen. aber auch innen ist das café gemütlich und irgendwie besonders.

    hamburger café, johanna knuth

    und wisst ihr, warum das CAFÉ JOHANNA seinen namen trägt. die geschichte ist so schön und rührend, die muss man einfach mögen. früher hatte hier johanna knuth lange zeit ihren kiosk und zeitschriftenladen. sie war so eine art urgestein, eine institution am venusberg. die betreiberinnen haben sich damals vorgenommen, als sie den aushang im schaufenster sahen, dass johanna knuth ihren laden aus gesundheitlichen gründen aufgeben muss, dass sie ihr café nach ihr benennen. hinter der theke erinnert ein bild an den vorherigen guten geist der räume… ist das nicht schön?

    anfangs war das café kleiner, weil in den hinteren räumen johanna noch wohnte. und so wie diese geschichte ist auch das café. eine empfehlung!

    hamburger café, johanna knuth

    café johanna

    venusberg 26
    nah bei den landungsbrücken/michel/neustadt
    http://www.cafejohanna.de/

    hamburger café, johanna knuth

    was ich mit elke nach diesem köstlichen frühstück noch auf die beine gestellt habe… das zeige ich euch so nach und nach… wir waren einen ganzen tag lang an spannenden und schönen orten… einem nach dem anderen. ein toller tag. danke dafür, elke!

    18. Juni 2014 • kombüse • Views: 4409